Allgemeine HNO Heilkunde

Neurootologie (Diagnostik und Therapie von Ohrerkrankungen):

  • Modernste Hör- und Schwindeldiagnostik
  • Tinnitus-Diagnostik, Tinnitusbestimmung
  • Ohrmikroskopie, Ton- und Sprachaudiometrie, Reflexmessungen, Druckmessungen

Apparativ-computergestützte Hörprüfungen:

  • Hirnstamm-Audiometrie (BERA, AAEP, FAEP) = „EEG“ des Hörnerven. Diagnostik der Hörbahn und Hörleitgeschwindigkeit bei Erwachsenen und Kindern
  • Otoakustische Emissionen (TOAE, DPOAE), Diagnostik der Innenohrfunktion bei Erwachsenen und Kindern
  • Diagnostik und Therapie M. Ménière

Interdisziplinäre Schwindeldiagnostik / Kompetenzpraxis

  • Apparativ-computergestützte, modernste Schwindeldiagnostik, z.B. Gleichgewichtsorgandiagnostik (Videoelektronystagmogramm, Videokopfimpulstest, BERA, Subjektive Vertikale, VEMP
  • Lagerungsprüfungen
  • Posturographie (Schwindeldiagnostik auf Sensorplatte)
  • Auditive Wahrnehmungs- und Verarbeitungsstörung
  • Operative spezielle Versorgung mit teilimplantierbaren Hörgeräten: Indikation, Operation und Anpassungen: MedEL und Sophono
  • Abeitsmedizinische Vorsorgeuntersuchung (Lärm)
    Neurootologische / HNO Gutachtentätigkeit

Therapien von Innenohrerkrankungen:

Infusionsbehandlungen, intravenöse Sauerstofftherapie, Intratympanale Kortikoidinjektion, Taping bei Tinnitus, Kinesiotaping, manuelle HWS-Therapie, Labyrinthanästhesie, Paukendrainage, Ton- und Noisertherapie bei Tinnitus, Schwindeltraining auf der Sensorplatte, Anleitung zum krankengymnastischen Lagerungstraining.

Nase- und Nasennebenhöhlen/Rhinologie:

  • Endoskopische Untersuchungen (flexible und starre Endoskope)
  • Ultraschall-Diagnostik der Nebenhöhlen
  • Diaphanoskopie
  • Messung des nasalen Luftstromes (Rhinomanometrie)
  • Geruchs- und Geschmackstestungen
  • Kieferhöhlenspülungen
  • Medikamentöse Applikationsbehandlungen
  • Crystal View: Infrarotdiagnostik der Nasennebenhöhlen zur Sinusitisdiagnostik Merkblatt
  • Durchführung indikationsgerechteTherapien mit Biologicals

Allergologie:

  • Allergietestungen durch „Prick“ Teste, „Epicutan“ Teste, Laboruntersuchungen
  • Nasale Provokationstestungen mit Messung des nasalen Luftstromes (Rhinomanometrie)
  • Beratung zu Allergiemanagment
  • Diagnostik / Prophylaxe „Hereditäres Angioödem“
  • Hyposensibilisierungsbehandlungen nach den Richtlinien der DGAKI
  • Netzwerk mit Pneumologen und Rheumatologen

Schnarchen Schlafapnoe-Diagnostik:

  • Diagnostik nach den Behandlungsrichtlinien der DGFS
  • Endoskopie des oberen Atem- und Schlucktraktes
  • Schnarch- und Schlafapnoe-Diagnostik mit ambulantem Schlafscreening
  • Indikationsstellung und Durchführung von Schnarchoperationen
  • Indikationsstellung zur Anpassung von Schnarchschienen in Zusammenarbeit mit Kieferorthopäden

Mund:

  • Erkrankungen der Mundschleimhäute, Zunge und des Gaumens : Endoskopie, Abstrichuntersuchungen, Probeentnahmen
  • Krebsvorsorge

Speicheldrüsen:

  • Erkrankungen der Speicheldrüsen : Endoskopie, Abstrichuntersuchungen, Probeentnahmen, Operationen
  • Krebsvorsorge
  • Botulinumtoxinbehandlungen

Hals:

  • Endoskopie (flexible und starre Endoskope) des Schlundes und Kehlkopfes
  • Stimm- und Sprachstörungen, Indikationsstellung zur Logopädischen Therapie
  • Sonographie der Halsweichteile
  • Endoskopie der Luftröhre
  • Betreuung von tracheotomierten Patienten (Luftröhrenschnitt)
  • Elektrotherpaie bei Stimmbandlähmungen
  • Medikamentöse Inhalationsbehandlungen
  • Krebsvorsorge

Indikationsstellung zur weiteren Diagnostik

Röntgen, Computertomographie, DVT, Magnetresonanztomographie, Angiographie, Kontrastmitteluntersuchungen u.a.

Laboruntersuchungen

Krebsvorsorgeuntersuchungen durch Laborteste/Laborschnellteste

Facharztzentrum, Dr. Martin Trommlitz, Bad Homburg